Rechte optische Spalte

Spielabend

Immer Mittwochs ab ca. 19.30 Uhr


10783 Berlin

Grand Prix

Grand Prix Logo

Grand Prix Serie 2011: 9.2.; 2.3.; 13.4.; 11.5.; 8.6.;17.8; 7.9.; 12.10.; 2.11; Finale am 7.12

Zur Ausschreibung

Schachbundesliga

Logo SchachBL



Hauptinhalt

Rekordbeteiligung beim Schnellturnier



st2007anmeldung
Bei der Anmeldung...



st2007rabiega
Turniersieger GM Robert Rabiega (im roten T-Shirt)




< 1950 holte sich Tobias Lenz (SG Fürstenwalde; 5,5 Punkte) vor Ralf Gebert (Güstrow/Teterow; 5 Punkte). In der Kategorie DWZ < 1700 gewann Bodo Kühn (Lasker Steglitz; 4,5 Punkte) vor Ivan Kostic (SK Matanovic; 4 Punkte).

st2007mittag
Von links: Stephan Berndt, Rainer Polzin, Ralf Schnabel und Dirk Poldauf lassen sich das Mittagessen schmecken - Catering by Familie Hein



DiaBeloPoldi
Die Stellung nach 13... Lh3



Damals verlor Poldi leider und auch beim Schnellturnier landete Belozerov als 10. knapp vor Dirk (11.).


Abschlusstabelle

Fortschrittstabtelle




Autor: ny -- 12.10.2007 21:36:03


Dieser Artikel wurde bereits 6077 mal angesehen.